Startseite

Der aktuelle Reithallenbelegungsplan ist am Schwarzen Brett in der Vereinsreitanlage, Massstraße 30, 47574 Goch-Asperden veröffentlicht.

 

.

Achtung: Mittwoch, Donnerstag und Freitag, jeweils vormittags, nutzen die therapeutischen Reiter unsere große Reithalle. Ausnahme: Schulferien NRW.

Die kleine Halle steht für "freies Reiten" zur Verfügung.

.

.

Reitanlage

Die vereinseigene Reitanlage befindet sich unweit von Kloster Graefenthal und der Niers an der Maasstraße in Goch - Asperden.

Eine der schönsten Natur-Reitanlagen am unteren Niederrhein liegt mit kleinem Wäldchen, Fahrplatz, Dressurplatz, Trainings-Springplatz und Turnierspringplatz in der Nähe der Niers.

Hier laden Nierswanderweg entlang der Niers und weitere Naturwege zu einem Spaziergang ein, z.B. zum fast 800 Jahre alten Kloster Graefenthal, welches für Besucher am Wochenende geöffnet ist.

Die 32 x 60 Meter große Reitanlage wurde 2004 eingeweiht.

Dressurtrainingsplatz:

Das Dressurtraining findet in der Reithalle und auf dem schattig gelegenen Dressurviereck statt.


Außenspringplatz:

Während der Sommermonate wird die Springstunde auf dem Außenspringplatz abgehalten.


Springplatz Turnier

Nur für Turnierveranstaltungen wird der Rasenplatz genutzt.


Turnier-Dressurviereck-20x60

Dressurviereck beim Sommerreitturnier 20 x 60m


Für Vereinsfahrer stehen im Training wie auf dem Fahrturnier einige Hindernisse zur Verfügung, hier die Wasserdurchfahrt.


Aktuelles:

 

24.02.2018

Asperdener Freispringwettbewerb am 17.03.2018 weiterlesen...

 

19.02.2018

Vereinsinternes Freispring-training weiterlesen...

 

19.02.2018

Hier geht es zu den Fotos vom Winterturnier

 

19.02.2018

Fahrabzeichenlehrgang beim RuFV Asperden-Kessel weiterlesen...

 

19.02.2018

Vereinsmeister 2018

Wir gratulieren!

Weiterlesen ...

 

17.02.2018

Die ersten Schleifen und Meistertitel sind vergeben!

weiterlesen...

 

Achtung: Hier alle Vereinstermine von Febr. - April 2018

Termine_Febr-April_2018.JPG

 

09.02.2018

Springlehrgang bei Judith Emmers in den Osterferien weiterlesen...

 

02.02.2018

Springlehrgang bei Heinrich-Wilhelm „Kaiser“ Johannsmann weiterlesen...

 

Anmeldung